Robert Franz – Vitamin C – Acerolapulver

Vitamin C wird auch als Ascorbinsäure bezeichnet. Ein Mangel dieses Nährstoffs kann für die betreffenden Personen schwere Folgen haben. Er wurde schon vor mehreren hundert Jahren entdeckt. Seitdem wird Ascorbinsäure weiterhin erforscht, was zu neuen Anwendungsmöglichkeiten führen kann. Nachfolgend werden Ascorbinsäure und ihre Wirkungen näher beschrieben, die durch die Aufnahme der Robert Franz Produkte, wie etwa Vitamin C Kapseln oder Vitamin C Acerolapulver unterstützt werden können.

Was Vitamin C ist und wie man es einnimmt

Hier geht es um einen wasserlöslichen Nährstoff, der nicht im Körper erzeugt wird und darin nur in kleinen Mengen gespeichert werden kann. Aufgrund dessen muss es regelmäßig durch die Nahrung zugeführt werden.

Vitamin C in Obst und Gemüse
Viel Vitamin C in Obst und Gemüse
© PixelRockstar.com

Man findet Ascorbinsäure unter anderem in Obst, wie etwa Zitronen, Orangen, Hagebutten, Acerolabeeren, schwarze Johannisbeeren, Mango, Erdbeeren, Kiwi, Ananas, Papaya, Gojibeeren und Sanddornbeeren.

Jedoch ebenso in Gemüse ist dieses Vitamin enthalten, zum Beispiel in Kresse, Brokkoli, Paprika, Petersilie, Kartoffeln, Alfalfa, Bohnen, Spinat, Sauerkraut, Brokkoli, Rosenkohl, Grünkohl, Blumenkohl und Erbsen.

Um einem Mangel sicher vorzubeugen, ist es möglich, Ascorbinsäure ergänzend über Robert Franz Produkte einzunehmen. Hier empfiehlt es sich, zum Beispiel einmal jeden Tag einen halben gestrichenen Teelöffel Acerolapulver in ein Glas Wasser hineinzurühren und bei einer Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Wirkung von Vitamin C (Ascorbinsäure)

Robert Franz - Vitamin C
Vitamin C auch Ascorbinsäure genannt
© PixelRockstar.com

Ascorbinsäure gilt als einer der wichtigsten Nährstoffe im Körper. Hier handelt es sich um ein Antioxidans. Das heißt, dass es vor freien Radikalen schützen kann. Hierunter gehören zum Beispiel vorzeitiger Alterungsprozess, Stress oder weitere Aspekte, welche auf die Psyche Auswirkungen haben. Überdies stärkt Ascorbinsäure die Immunabwehr. Zudem fördert der Nährstoff die Regeneration der Zellen und die Wundheilung. Des Weiteren unterstützt Ascorbinsäure das Nervensystem und den Stoffwechsel in seiner Funktion.

Durch diesen Vitalstoff werden Kalzium und Eisen besser vom Körper aufgenommen. Dadurch kommt es zur Festigung der Knochen und Zähne sowie zur ausreichenden Blutbildung. Mithilfe von Ascorbinsäure wird die Entspannung, die Konzentrationsfähigkeit und die Reaktionsbereitschaft gefördert. Dieses Vitamin kann beim Abbauen der Gifte in der Leber beitragen. Es kurbelt bei der Muskulatur die Fettverbrennung an. Zudem stärkt es das Bindegewebe.

Positive Eigenschaften von Vitamin C

  • schützt vor freien Radikalen
  • verlangsamt den Alterungsprozess
  • gegen Stress und fördert zugleich die Konzentration und Reaktionsbereitschaft
  • stärkt das Immunsystem
  • fördert die Regeneration der Zellen
  • beschleunigt die Wundheilung
  • unterstützt das Nervensystem und den Stoffwechsel
  • verbessert die Aufnahme von Kalzium und Eisen (gut für Knochen, Zähne und Blutbildung)
  • förderlich zur Entspannung
  • trägt zum Abbau von Giften in der Leber bei
  • kurbelt die Fettverbrennung in den Muskeln an
  • stärkt das Bindegewebe

Klassische Mangelerscheinungen von Ascorbinsäure

Robert Franz - Vitamin C Mangel
Müdigkeit als Symptom von Vitamin-C-Mangel
© PixelRockstar.com

Mithilfe einer ausgewogenen Ernährung erhält man die benötigte Menge an Ascorbinsäure, damit der Tagesbedarf gedeckt wird. Gerade beim ungesunden oder unregelmäßigen Einnehmen von Mahlzeiten kann ein Defizit dieses Nährstoffs auftreten. Das Gleiche gilt auch, wenn regelmäßig Alkohol getrunken, geraucht und besonders viel Sport getrieben wird.

Die Folgen des Ascorbinsäure-Mangels zeigen sich dadurch, dass man viel weniger belastbar, andauernd müde sowie anfälliger für Erkrankungen ist. Aber auch Zahnausfall, Zahnfleischbluten, schlechte Wundheilung, depressive Verstimmungen, chronische Lungenschädigung, Knochenbeschwerden, Muskelschwund, Hautprobleme sind unter anderem auf einem Defizit an Vitamin C zurückzuführen.

Wie lange es dauert, bis die Wirkung von Ascorbinsäure eintritt

Wann Ascorbinsäure ihre Wirkung entfaltet, hängt von der entsprechenden Person, ihren Aktivitäten und der Darreichungsart ab. Wird der Nährstoff ergänzend in Form von Kapseln, Tabletten oder Pulver eingenommen, nimmt der Körper ihn nach kurzer Zeit auf. Beim Spritzen des Präparats ist es sogar noch schneller für den Organismus verfügbar.

Wenn allerdings Ascorbinsäure im Körper schon nach kurzer Zeit vorhanden und verwendbar ist, kann es durchwegs mehrere Tage oder tatsächlich Wochen dauern, bis die genannten Beschwerden langfristig gelindert sind oder gar verschwinden. Deswegen muss auf eine längere und regelmäßige Zufuhr des Vitamins geachtet werden.

Wie wichtig Ascorbinsäure während der Schwangerschaft und der Stillzeit ist

Vor allem Kinder sind für Mangelerscheinungen und Probleme anfällig. Das ist insbesondere der Fall, wenn diese noch im Mutterleib sind. Schon hier kann ein kleiner Defizit an Ascorbinsäure dazu führen, dass beim Embryo das Gehirn nachhaltig beeinträchtigt wird. Bei der Entwicklung ist es möglich, dass es zu Verzögerungen kommt. Von daher ist es gerade in der Schwangerschaft entscheidend, dass die Mutter genügend Ascorbinsäure zu sich nimmt.

Aber auch in der Stillzeit sollte auf eine Deckung dieses Nährstoffs geachtet werden. Damit die Mutter und der Säugling, der erst mal nur über die Brust ernährt wird, ausreichend versorgt sind, empfiehlt sich für die Stillende neben einer gesunden Ernährung die zusätzliche Aufnahme von Ascorbinsäure.

Wie sinnvoll Ascorbinsäure für Kinder ist

Kinder entwickeln sich noch, sind physisch besonders aktiv und oft für Krankheiten anfällig. Das alles sind Gründe, welche dafür sprechen, auf jeden Fall den täglichen Bedarf an Ascorbinsäure zu gewährleisten. Neben einer ausgewogenen Ernährung durch Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln ist es auch möglich, die Aufnahme des Nährstoffs unter anderem durch die Kinder Vitamine von Robert Franz sicherzustellen.

Produkt auf Amazon.de suchen

Erfahrungen

Bestes Vitamin C!
Amazon liefert wie immer schnell und zuverlässig.
Dieses Produkt bestellen wir immer wieder, da die Qualität und Wirkung überzeugen.
Ich rühre das Pulver in ein Glas mit stillem Wasser und trinke es direkt. Es schmeckt etwas süß und ich finde es sehr angenehm.
Dieses Acerola Pulver benutzen wir immer in der Erkältungsphase oder wenn ich merke das sich Herpes bildet. Das klappt hervorragend und deshalb kann ich das Produkt mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Super Produkt von Robert Franz
Ich finde diese Produkt top. Das Pulver löst sich gut auf. Etwas enttäuscht bin ich von der Verpackung, da hier im Inneren Aluminium verwendet wurde.
Ansonsten gutes Vitamin C zur Unterstützung für das Immunsystem.

weitere Kundenrezensionen auf Amazon lesen
Robert Franz berichtet kurz über Vitamin C
[Gesamt:15    Durchschnitt: 4.6/5]