Karies

Was würde Robert Franz für gesunde Zähne tun?

Was würde Robert Franz gegen Karies tun?

Robert Franz gegen Karies
©Ovcharenko – stock.adobe.com

Generell wird behauptet, dass Karies durch zu viel Zuckerkonsum, kariesverursachenden Bakterien im Zahnbelag und unzureichender Mundhygiene zustande kommt. Daher lautet die allgemeine Empfehlung, sich ausgewogen zu ernähren und die Zähne mit fluoridhaltiger Zahnpasta zu putzen. Jedoch ist Robert Franz der Meinung, dass Karies einen Mangelzustand darstellt, welcher sich weder durch eine hervorragende Zahncreme noch durch regelmäßiges Zähneputzen vermeiden lässt. Nachfolgend erläutert der Naturheilmittelexperte, welche Mittel dazu beitragen, dass auf die Dauer gesunde Zähne möglich sind und das Zahnfleisch nicht zurückgeht.