Robert Franz Tipps

Gürtelrose – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Was ist die Gürtelrose?

Robert Franz gegen Gürtelrose
©DOC RABE Media – stock.adobe.com

Diese Erkrankung, mit dem Fachbegriff Herpes Zoster, ist eine Krankheit, die ihre Ursache in den Windpocken hat. Sie kann verschiedene Symptome verursachen. Stechende Schmerzen, starkes Brennen der entsprechenden Hautstellen oder Hautausschlag und Blasen sind nur einige davon. Der Virus der Gürtelrose ist der gleiche wie bei den Windpocken. Er kann in einigen Nervenzellen viele Jahre überleben und irgendwann wieder zum Ausbruch zu kommen. Bei einem erneuten Ausbruch kommt es allerdings nicht zu Windpocken, sondern zur Rose. Bis heute konnten Forscher nicht entdecken, woran es liegt, dass der Virus mal inaktiv bleibt und sich ein anderes Mal in verwandelter Form offenbart.

Was würde Robert Franz für gesunde Zähne tun?

Was würde Robert Franz gegen Karies tun?

Robert Franz gegen Karies
©Ovcharenko – stock.adobe.com

Generell wird behauptet, dass Karies durch zu viel Zuckerkonsum, kariesverursachenden Bakterien im Zahnbelag und unzureichender Mundhygiene zustande kommt. Daher lautet die allgemeine Empfehlung, sich ausgewogen zu ernähren und die Zähne mit fluoridhaltiger Zahnpasta zu putzen. Jedoch ist Robert Franz der Meinung, dass Karies einen Mangelzustand darstellt, welcher sich weder durch eine hervorragende Zahncreme noch durch regelmäßiges Zähneputzen vermeiden lässt. Nachfolgend erläutert der Naturheilmittelexperte, welche Mittel dazu beitragen, dass auf die Dauer gesunde Zähne möglich sind und das Zahnfleisch nicht zurückgeht.

Juckreiz – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Bestimmte Nerven leiten bei Juckreiz Informationen an unterschiedliche Gehirnabschnitte weiter. Damit lösen sie auf der Haut eine Missempfindung aus, die sich juckend anfühlt. Durch die Haut wird dieses Signal wahrgenommen, woraufhin das Verlangen entsteht, sich zu kratzen. Allerdings kann sich bei der Haut hinter diesem unangenehmen Gefühl ebenso ein gesunder Schutzmechanismus verbergen, welcher potenziell riskante Fremdkörper auf der Hautoberfläche aufzeigt. Somit sollen durch das mechanische Reiben Eindringlinge, wie etwa schädliche Pflanzen oder Insekten, von der Haut beseitigt werden. Anstatt sich die klassischen Medikamente von einem schulmedizinischen Arzt verschreiben zu lassen, empfiehlt der Robert Franz Naturmittel gegen das Hautjucken.

Lungenprobleme – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Atemnot durch Lungenentzündung

Atemwegserkrankungen sind oft die Ursache von Husten. Robert Franz hat sich darüber Gedanken gemacht. Er würde zum Beispiel nie rauchen. Aber er ist natürlich auch kein Gesundheitsapostel, sondern er ist der Meinung, dass jeder für sich selbst entscheiden muss, ob er rauchen will oder nicht. Auf jeden Fall sollte aber jeder, der sich für das Rauchen entscheidet, damit rechnen, dass er eventuell Lungenprobleme oder sogar Lungenkrebs bekommt.

Entzündungen – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Robert Franz weiß, was gegen Entzündungen hilft

Wenn es in unserem Körper eine Entzündung gibt, hat das immer eine oder mehrere Ursachen. Diesen Ursachen müssen wir auf jeden Fall nachgehen, um ihn von seinen Entzündungen zu befreien. Er sagt ganz deutlich, dass unser Körper lebendig ist und seine Zellen sich regelmäßig erneuern. Immer dann, wenn dieser Kreislauf unterbrochen wird, kann sich in unserem Körper etwas entzünden.

Blasenentzündung – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Blasenleiden gehören zu den typischen Erkrankungen einer Frau. Chronische Blasenentzündungen können mit Harnwegsinfekten beginnen und beim Blasenkrebs enden. Robert Franz kennt die gesundheitlichen Probleme der Frauen, die nicht nur unter Blasensteine oder einer Blasenentzündung leiden. Mit einfachen Mitteln aus der Natur können Sie mithilfe von Nahrungsergänzungsmitteln für schnelle Linderung sorgen.

Haarausfall – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Robert Franz gegen Haarausfall

An sich ist Haarausfall nichts Ungewöhnliches, denn man verliert bis zu 100 Haare täglich. Wie viele das genau sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren, wie etwa der Jahreszeit, der Umgebung und der individuellen Person ab. Wenn allerdings die genannte Haaranzahl permanent überschritten wird und die Haare in Büscheln ausfallen, empfiehlt Robert Franz natürliche Produkte gegen Haarausfall anzuwenden. Davor schauen wir uns erst mal an, wie der Haarverlust (Alozepia) bei Männern und Frauen ausschaut.

Krampfadern – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Oft sind oberflächliche Venen bei Krampfadern, die auch als Varikosis oder Varizen bezeichnet werden, streckenweise so erweitert, dass diese unter der Haut als knotig wirkende und geschlängelte Blutgefäße hervortreten. Häufig treten sie an den Beinen, vor allem an den Waden auf. Es ist auch möglich, dass die tiefer gelegenen Venen krankhaft erweitert sind.

Krampfadern
©gballgiggs – stock.adobe.com

Schilddrüsenprobleme – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Die Schilddrüse ist ein schmetterlingförmiges Organ und eine Hormondrüse, die Wechselwirkungen mit dem Stoffwechsel, besonders vielen Körperfunktionen und Hormonen hat. Eine entscheidende Rolle für die Bildung der Schilddrüsenhormone und die Schilddrüsenfunktion spielt die Jodversorgung. Das Schmetterlingsorgan hat die Fähigkeit, Jod zu speichern.

Sodbrennen – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Robert Franz in einem Interview zum Thema “Sodbrennen”

Gelegentlich leiden etwa 20 Prozent aller Menschen in der Bundesrepublik unter Sodbrennen, die auch als Pyrosis bezeichnet wird. Hier handelt es sich um ein unangenehmes und brennendes Gefühl. Oft geht Pyrosis einher mit Aufstoßen. Vor allem nach dem üppigen Essen mit großen Mahlzeiten kommt beides vor.

Rückenschmerzen – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Robert Franz über Rückenschmerzen

Betroffene, welche unter Rückenschmerzen leiden und deren Beschwerden in ein Arm oder in ein Bein ausstrahlen, erhalten oft die Diagnose Bandscheibenvorfall. Vor allem Personen, die im Beruf mehrere Stunden zu sitzen haben, den Körper einseitig sehr belasten oder sich auch zu wenig sportlich betätigen, zählen zur Zielgruppe der Erscheinung.

Robert Franz – Was würde er bei Schlafstörungen tun?

Robert Franz - Schlafstörungen
© PixelRockstar.com

Robert Franz sieht sich als Naturheiler, der der Schulmedizin mit natürlichen Mitteln etwas entgegensetzen möchte. Sein Ansatz beim Kampf gegen die unterschiedlichsten Krankheiten beruht darauf, dem Körper die Stoffe zurückzugeben, die er benötigt. Bei vielen Beschwerden können so gute Erfolge verzeichnet werden. Ein Bereich sind Schlafstörungen (Insomnia).

Diabetes – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Was würde Robert Franz bei Diabetes tun?

Diabetes - Robert Franz
Robert Franz gegen Diabetes
© PixelRockstar.com

Mehr als sieben Millionen Deutsche sind heutzutage Diabetiker, Tendenz steigend. Die Wissenschaft rechnet mit einem wahren Diabetes-Boom in den nächsten 50 Jahren. Diabetiker in der Familie zu haben, ist einer der Gründe für das Ansteigen von Diabetes-Erkrankungen. Eine ungesunde Lebensweise mit dem Verzehr großer Mengen kohlenhydratreicher Nahrung ist ein anderer. Diabetiker vom Typ 1 leiden an einer nicht ernährungsbedingten Autoimmunerkrankung, deren Ursache bisher ungeklärt ist.

Prostata – Was Robert Franz bei Prostatabeschwerden tun würde?

Prostata - Robert Franz
Prostatabeschwerden behandeln
© PixelRockstar.com

In erster Linie betreffen Prostatabeschwerden Männer ab dem Alter von 40 Jahren. Laut Robert Franz kommen sie in der Prostata wegen einer Ansammlung von dem Sexualhormon Testosteron zustande. Damit diese Beschwerden bei der Prostata (Vorsteherdrüse) gelindert werden, ist bei den therapeutischen Maßnahmen mit natürlichen Nährstoffen eine gewisse Beharrlichkeit wichtig. Denn die Vitalstoffe entfalten ihre Heilwirkung langsam.

Die folgenden Naturmittel sind nachhaltig dabei hilfreich, dass die PSA-Werte normalisiert werden. Welche Robert Franz bei Prostatabeschwerden empfiehlt, ist in diesem Artikel nachlesbar.

Robert Franz – Was würde er gegen Arthrose tun?

Robert Franz - Arthrose
© PixelRockstar.com

Wird über Arthrose (Gelenkabnutzung) gesprochen, kommen einem häufig Senioren in den Sinn. Allerdings sind in der heutigen Zeit auch immer mehr junge Menschen davon betroffen. Häufig treten bei dieser Gelenkerkrankung starke Schmerzen auf, die umgehend zu behandeln. Allerdings werden in der Schulmedizin lediglich Medikamente verschrieben und teilweise sogar Operationen an den betreffenden Körperstellen durchgeführt. Robert Franz hat sich mit dem Thema Arthrose näher auseinandergesetzt. Nachfolgend kann man nachlesen, um was es bei dieser Krankheit geht und welche natürlichen Mittel hier zum Einsatz kommen können.

Schlaganfall – Was Robert Franz dagegen tun würde?

Schlaganfall - Robert Franz
Blutgerinnsel verstopfen Blutgefäße
© PixelRockstar.com

Häufig tritt ein Schlaganfall (Apoplexie) aufgrund eines Blutgerinnsels auf. Es verstopft im Gehirn ein Blutgefäß. Das Gerinnsel kann sich dadurch bilden, dass in der Wand von einer Arterie entzündliche Veränderungen vorliegen. Ein anderer Auslöser, der jedoch viel seltener vorkommt, sind Hirnblutungen. Diese können vorkommen, weil beispielsweise ein Gefäß reißt und in das Gewebe des Gehirns Blut austritt.

Robert Franz – Was würde er bei Augenproblemen tun?

Robert Franz - Grauer Star
© PixelRockstar.com

Damit es möglich ist, die Welt in ihrer Vielfalt und Farbenpracht wahrzunehmen, spielt die Sehkraft eine entscheidende Rolle. Manche Personen weisen sonstige Behinderungen auf, doch einer der wichtigsten Sinne ist das Sehen. Gegen Grauer Star kann man vorbeugen.

Robert Franz – Was würde er in den Wechseljahren tun?

Robert Franz - Wechseljahre
© PixelRockstar.com

Jede Frau wird sie erleben, die eine früher die andere später – die Wechseljahre (Klimakterium).
Dennoch muss man sich als Frau dieser Phase des Lebens und deren Begleiterscheinungen nicht einfach so hingeben.

Robert Franz, der Experte für Naturheilmittel, hat auch hier die passenden Tipps und Produkte wie Du Deinen Körper bei der hormonellen Umstellung unterstützen kannst. Im Folgenden möchte ich Dir aufzeigen, welche das sind und mit welcher Dosierung Du diese Umstellung am Besten meistern kannst.

Robert Franz – Was würde er bei Potenzproblemen tun?

Robert Franz - Potenzprobleme
© PixelRockstar.com

Erektionsstörungen (Erektile Dysfunktion) sind für die Männer sehr unangenehm, weswegen sie ungern darüber sprechen. Im Normalfall treten Potenzprobleme im Alter auf. Allerdings wird beobachtet, dass es auch bei immer mehr jungen Männern zu diesem Leiden kommt. Robert Franz hat sich mit dem Thema Potenzprobleme ebenso auseinandergesetzt, wie man in diesem Artikel nachlesen kann.

Robert Franz – Was würde er bei Demenz / Alzheimer tun?

Robert Franz - Demenz / Alzheimer
© PixelRockstar.com

Die Alzheimer Demenz tritt als hirnorganische Erkrankung verbreitet im Alter auf. Durch einen fortschreitenden Verlust an Nervenzellen und speziellen Eiweißablagerungen im Gehirn werden zunehmend die geistigen Fähigkeiten beeinträchtigt. Dadurch wird die notwendige Informationsweitergabe an das Gehirn eingeschränkt. Sprache, Denk- und Erinnerungsvermögen, Orientierungs- und Urteilsfähigkeit gehen nach und nach verloren. Die Persönlichkeit verändert sich. Eine selbstständige Alltagsbewältigung ist irgendwann nicht mehr möglich und der Betroffene braucht Hilfe.

Robert Franz – Abnehmen auf gesunde und natürliche Weise

Immer mehr Menschen, welche abnehmen möchten, wünschen sich eine Form der Ernährung, welche gesund und effektiv zugleich ist. Mit diesem Aspekt hat sich der Ernährungsexperte Robert Franz beschäftigt und hat dabei anschaulich dargestellt, dass einfach gesund abnehmen wirklich funktionieren kann. Dabei ist er der Ansicht, dass Übergewicht vor allem an zu wenig Bewegung liegt und zudem natürlich an der üblichen Ernährungsweise.

Robert Franz – Was würde er gegen Krebs tun?

Irgendwann in seinem Leben erkrankt inzwischen jeder zweite Mensch an Krebs (Malignom). Damit man sich nicht schlimmstenfalls der Chemotherapie unterziehen muss, die lediglich zehn Prozent völlig krebsfrei macht, empfiehlt es sich aus den folgenden Gründen, diese Robert Franz Produkte als Krebsmittel zu nehmen.

Robert Franz – Was würde er bei Depressionen tun?

Robert Franz - Depressionen
© PixelRockstar.com

Wer in südliche Länder verreist, in welchen an vielen Tagen im Jahr die Sonne scheint, hat schon bemerkt, dass dort die Menschen ganz viel lächeln, aufgeschlossener und freundlicher sind. Geht der Blick dann mehr in unserem mitteleuropäischen Raum, ist davon nicht mehr viel zu sehen. Durch den auftretenden Sonnenmangel können sogar Depressionen ausgelöst werden.

Robert Franz – Was würde er bei ADHS tun?

Robert Franz - ADHS
© PixelRockstar.com

Als Erkrankung ist ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) ziemlich umstritten. Manche meinen, diese Krankheit gibt es überhaupt nicht, während andere dagegen an den Beschwerden von Hyperaktivität leiden. Sie äußert sich durch zahlreiche Symptome, anfangen von emotionalen und Verhaltens-Störungen bis schließlich zur Impulsivität. Allerdings kann Konzentrationsschwäche oder sogar Aggression auf hyperaktives Verhalten hindeuten. Geht es bei einer Person um eine Hyperaktivitätsstörung, empfiehlt Robert Franz zur Abschwächung der Beschwerden die folgenden Mittel.

Robert Franz – Was würde er bei Tinnitus tun?

Robert Franz - Tinnitus
© PixelRockstar.com

In der heutigen Zeit leiden viele Menschen unter Tinnitus. Laut Robert Franz liegen die Ursachen von diesen Beschwerden nicht nur am trockenen Knorpel oder an der unzureichenden Nährstoffversorgung, sondern auch vor allem in der schlechten Durchblutung von den Ohren. Aufgrund dessen verordnen die meisten Mediziner Ginkgo. Dagegen hat Robert Franz nichts einzuwenden. Allerdings fand er heraus, dass zur Linderung und Heilung der Ohrengeräusche die folgenden Naturmittel genauso gut funktionieren.