Prostata – Was Robert Franz bei Prostatabeschwerden tun würde?

Prostata - Robert Franz
Prostatabeschwerden behandeln
© PixelRockstar.com

In erster Linie betreffen Prostatabeschwerden Männer ab dem Alter von 40 Jahren. Laut Robert Franz kommen sie in der Prostata wegen einer Ansammlung von dem Sexualhormon Testosteron zustande. Damit diese Beschwerden bei der Prostata (Vorsteherdrüse) gelindert werden, ist bei den therapeutischen Maßnahmen mit natürlichen Nährstoffen eine gewisse Beharrlichkeit wichtig. Denn die Vitalstoffe entfalten ihre Heilwirkung langsam.

Die folgenden Naturmittel sind nachhaltig dabei hilfreich, dass die PSA-Werte normalisiert werden. Welche Robert Franz bei Prostatabeschwerden empfiehlt, ist in diesem Artikel nachlesbar.

Was würde Robert Franz bei Prostataleiden tun?

Vitamin D3

Zur Stärkung der Prostatafunktion wird in den ersten zehn Tagen zu 40 Tropfen Vitamin D3 geraten. Danach ist die Dosis auf zehn Tropfen jeden Tag zu reduzieren.

Vitamin K2

Die Einnahme von Vitamin D3 (Sonnenvitamin) muss in Verbindung mit Vitamin K2 erfolgen, damit der Körper das Sonnenvitamin richtig verstoffwechselt. Dabei nimmt man während der ersten zehn Tage zehn Tropfen. Dann sollte die Dosis täglich auf fünf Tropfen verringert werden.

Magnesium

Betroffene, die Beschwerden bei der Vorsteherdrüse haben, nehme häufig zu wenig Magnesium zu sich. Um den Körper ausreichend mit diesem Nährstoff zu versorgen, ist eine Einnahme von 350 bis 400 Milligramm jeden Tag erforderlich. Zudem sollte Magnesium zusammen mit Vitamin D3 und Vitamin K2 zugeführt werden.

OPC

Robert Franz empfiehlt bei Prostatabeschwerden außerdem die Aufnahme von OPC, da es die Durchblutung fördert und das Blut mit Sauerstoff anreichert. In der ersten Woche wird OPC einmal täglich zu sich genommen. Danach erfolgt die Einnahme zwei bis drei Mal jeden Tag.

Broccoraphan

Das Gemüse Brokkoli ist äußerlich mit der Prostata vergleichbar. Es verfügt über Wirkstoffe, welche bei der Vergrößerung der Vorsteherdrüse entgegenwirken. Dazu rät Robert Franz zur Einnahme der Extrakte Sulforaphan und Broccoraphan, die aus den Brokkolisprossen stammen. Deren Heilwirkung wurde in einer klinischen Forschungsarbeit der Universität Heidelberg bestätigt.

Populus tremuloides und Conium maculatum

Weiterhin empfiehlt Robert Franz die Aufnahme der homöopathischen Mittel Populus tremuloides und Conium maculatum. Das erste Naturmittel hilft bei der Entleerung der Blase, während Conium maculatum gegen den nächtlichen Harndrang wirkungsvoll ist. Bei Conium maculatum D6 sind jeweils fünf Globuli drei Mal täglich dem Körper zuzuführen. Populus tremuloides D3 sollte man ebenso drei Mal pro Tag jeweils fünf Tropfen einnehmen. Wichtig ist, dass man hier eine halbe Stunde vor und nach der Aufnahme weder etwas isst noch trinkt.

Kürbiskernöl

Außerdem unterstützt Kürbiskernöl aufgrund seiner Inhaltsstoffe die Vorsteherdrüse in ihrer Funktion. Robert Franz rät dazu, zwei Teelöffel täglich zu sich zu nehmen.

Ausgewogene Ernährung

Zur Linderung oder Heilung der Prostatabeschwerden empfiehlt es sich vor allem, ausgewogen zu ernähren. Hier ist es wichtig, neben Fleisch, Fisch und Vollkornprodukten insbesondere auch zu genügend Obst und Gemüse zu greifen.

Einnahmeplan bei Prostatabeschwerden

Robert Franz Produkte:
  1. Vitamin D3 Tropfen
    Empfehlung von Robert Franz : 10 Tage lang täglich 40 Tropfen, danach 10 Tropfen täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  2. Vitamin K2
    Empfehlung von Robert Franz : 10 Tage lang täglich 10 Tropfen, danach 5 Tropfen täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  3. OPC
    Empfehlung von Robert Franz : eine Woche lang 1 Kapsel täglich, nach einer Woche 2 bis 3 Kapseln täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  4. Magnesium
    Empfehlung von Robert Franz : 350 bis 400 mg täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  5. Kürbiskernöl
    Empfehlung von Robert Franz : 2 Teelöffel täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  6. Broccoraphan
    Produkt auf Amazon.de suchen
Robert Franz erklärt in diesem Video was er bei Prostatabeschwerden tun würde.
[Gesamt:42    Durchschnitt: 4.4/5]