Migräne – Was würde Robert Franz dagegen tun?

Migräne - Robert Franz
© PixelRockstar.com

Unter Migräne versteht man gewisse anfallsweise vorkommende Kopfschmerzen, welche durch Bewegung verstärkt werden. Zudem treten noch weitere Beschwerden, wie zum Beispiel Appetitlosigkeit, Übelkeit oder Lärm- und Lichtüberempfindlichkeit auf.

Dem Kopfschmerz gehen zum Teil spezielle Empfindungen, wie etwa Sehstörungen voraus. Diese Migräneart wird als Migräneaura bezeichnet.

Weiterhin fällt auf, dass ungefähr 13 Prozent der Frauen und sieben Prozent der Männer unter Migräneanfälle leiden. Am meisten kommen die Migräneattacken ab dem 35. bis 45. Lebensjahr vor. In dieser Altersspanne sind die Frauen etwa drei Mal öfter von dieser Krankheit betroffen im Gegensatz zu den Männern. 20 Prozent der Frauen haben während ihres Lebens Migräneanfälle. Schon Schulkinder können an diesen Beschwerden leiden. Jedoch ist ein erstes Vorkommen nach der Pubertät typisch.

Migräneattacken treten oft familiär auf. Hintergrund ist die genetische Veranlagung dafür, welche mittlerweile ebenso nachgewiesen ist.

Mittlerweile kennt man mehrere Arten der Migräne. Am meisten sind Kopfschmerzanfälle ohne eine vorige Aura. Diese Migräneart kommt in ungefähr 80 Prozent aller Fälle vor. Bei der Migräneaura gehen den Kopfschmerzen gewisse Beschwerden voraus. So ist es möglich, dass beispielsweise Kribbelgefühle, Sehstörungen, Schwindelgefühle, Sprachstörungen oder in seltenen Fällen sogar Lähmungserscheinungen auftreten.

Bei bestimmten Migräneformen gibt es ebenso andere Symptome.

Oft verläuft die Erkrankung episodisch mit einzelnen Kopfschmerzanfällen und dem starken Überwiegen der kopfschmerzfreien Tage. Nehmen die Attacken immer mehr zu und hat man häufiger Tage mit Kopfschmerzen als Tage ohne, bezeichnen Mediziner diese Form als chronisch.

Auch Robert Franz hat sich mit dem Thema Migräne auseinandergesetzt. Nachfolgend erfährt man, welche Produkte er zur Einnahme empfiehlt.

Was würde Robert Franz bei Migräne tun?

Vitamin D3

Für das gesamte Immunsystem ist dieses Sonnenvitamin besonders wichtig. Der Mensch sollte 40.000 Einheiten an Vitamin D3 zumindest zehn Tage einnehmen.

Herr Franz bietet bei dem Sonnenvitamin Tropfen oder Kapseln an. Hier kann sich also jeder für die Darreichungsform entscheiden, die ihm am besten zusagt.

Angebot
Robert Franz Vitamin D 3 Tropfen, 50 ml*
  • 1000 i.E. pro Tropfen (50 ml = 1.350.000 i.E).
  • Zutaten: MCT-Öl und Cholecalciferol (Vitamin D3).

OPC

Das Präparat OPC von Robert Franz sorgt für die beste Durchblutung. Vor allem bei Migräneanfällen ist es ganz wichtig, eine hervorragende Blutzirkulation herbeizuführen. Aus diesem Grund sollte ab der ersten Woche auf jeden Fall die Einnahme von ein bis zwei Kapseln erfolgen.

Dabei empfiehlt es sich, den Körper zu beobachten, in was für einer Dosis die Therapie fortzusetzen ist.

Angebot
Robert Franz OPC133 2 Gläser à 60 Kapseln, 2 x 60 Kapseln*
  • Eine Original Robert Franz OPC Kapsel enthält 350 mg hochwertiges Traubenkern Extraktpulver. Das ergibt 140 mg reines OPC (Oligomere Proanthocyanidine) pro Kapsel
  • Die Weintrauben für die Original Robert Franz Kapseln werden in Frankreich angebaut.
  • Für die Original Robert Franz OPC Kapseln werden ausschliesslich vegane Cellulosekapseln verwendet. Original Robert Franz OPC Kapseln sind gelantinefrei, glutenfrei, lactosefrei und Rückstandskontrolliert!
  • Die Informationen nach EU-Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) finden Sie auf dem Artikelbild des Produktetikettes
  • Kapselherstellung in Deutschland

LaktoBifido

Bei LaktoBifido geht es um natürliche Milchsäurebakterien. Diese bewirken eine hervorragende Verdauung und helfen zugleich gegen die nervigen Migräneattacken.

Allerdings sollte jeder, der Aspirin oder Blutverdünnungsmittel einnimmt, mit der Aufnahme von LaktoBifido vorsichtiger umgehen.

Schwarzkümmelöl

Migränepatienten hilft die Einnahme von Schwarzkümmelöl. Von diesem wertvollen Naturmittel ist es wichtig, einen Esslöffel zu sich zu nehmen.

Denn mit Schwarzkümmelöl gelangt man wieder zu seinem seelischen Gleichgewicht.

Kräuterhandel Sankt Anton - Schwarzkümmelöl Kapseln - 400 Kapseln - mit Vitamin E - Deutsche Premium Qualität*
  • OPTIMALE DOSIERUNG Eine Kapsel enthält 500 mg kaltgepresstes Schwarzkümmelöl und 5mg natürliches Vitamin E - Empfohlene Tagesdosis 2 Kapseln - Wirkstoff mit hohem Reinheitsgrad im vorteilhaften Vorrat für 6,5 Monate
  • QUALITÄTS-VERSPRECHEN: Wir achten bei unseren Produkten auf gute Verträglichkeit und hohe Bioverfügbarkeit. Wir verwenden kein Magnesiumstearat, sondern ausschließlich natürliche Alternativen wie Reis-Extrakt.
  • FÜR ALLERGIKER GEEIGNET: Alle unsere Produkte sind zuckerfrei, laktosefrei und glutenfrei.
  • QUALITÄT MADE IN GERMANY Nahrungsergänzung in pharmazeutischer Qualität - Hergestellt in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards (ISO 9001, HACCP und angelehnt an GMP)
  • KRÄUTERHANDEL SANKT ANTON Das Wohl unserer Kunden im Mittelpunkt. Dazu gehören Aufklärung und Transparenz zu den jeweiligen Produkten, deren Rohstoffen und deren Wirkung. Deshalb haben wir unsere Produktbeschreibung umfassend erweitert.

Phosphor und Kalzium

Insbesondere Jugendliche, welche an stressbedingten Kopfschmerzattacken leiden, helfen diese Nährstoffe besonders.

Welche Person möchte nicht die Migräneattacken loswerden? Im Übrigen gilt Stress als größter Einflussaspekt, weswegen Spannungskopfschmerzen und Migräneanfälle hierzulande immer öfter auftreten.

Neben Schülern und Jugendlichen sollten auch Erwachsene am besten auf die klassische Medikamenteneinnahme verzichten.

Vitamin B12

Vor allem bei Schwindel ist es sinnvoll, den Vitalstoffdefizit auszugleichen.

Robert Franz rät dazu, zumindest vier Monate lang täglich jeweils eine Kapsel Vitamin B12 morgens und abends dem Körper zuzuführen.

Auf die Dauer wird damit das Wohlbefinden gestärkt.

Robert Franz Vitamin B12-120 Kapseln*
  • Robert Franz 120 Vitamin B12 Kapseln = 71,4 g
  • Vitamin B12 hilft Müdigkeit und Erschöpfung entgegenzuwirken - gut für das Immunsystem und fördert die Bildung roter Blutkörperchen
  • trägt bei zu einer normalen Funktion des Nervensystems
  • Verzehrempfehlung: eine Kapsel täglich mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit verzehren.
  • Eine Kapsel enthält 500 µg Vitamin B12 (20000% NRV)
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.8/5]