Robert Franz – Was würde er gegen Krebs tun?

Was würde Robert Franz gegen Krebs tun?
© PixelRockstar.com

Irgendwann in seinem Leben erkrankt inzwischen jeder zweite Mensch an Krebs (Malignom). Damit man sich nicht schlimmstenfalls der Chemotherapie unterziehen muss, die lediglich zehn Prozent völlig krebsfrei macht, empfiehlt es sich aus den folgenden Gründen, diese Robert Franz Produkte zu nehmen.

Was würde Robert Franz tun wenn er Krebs hätte?

Vitamin D3

Zu den wichtigsten Vorgängen des Körpers beim Krebsbefall ist die natürliche Zellerneuerung. Damit diese gewährleistet wird, rät Robert Franz dazu, die ersten 25 Tage 100 Tropfen und danach zehn Tropfen täglich einzunehmen.

Vitamin K2

Dazu rät er zur Zufuhr von zehn Tropfen Vitamin K2 täglich. Das ist die richtige Menge, damit die Synthese von Vitamin D zu den Zellen erst ermöglicht wird. Mit den beiden Vitaminen erhält der Körper Schub zur Entstehung neuer gesunder Zellen.

Arginin

Außerdem benötigt der Körper eine gute Durchblutung, weshalb Robert Franz täglich fünf Gramm Arginin empfiehlt. Arginin öffnet die Arterien und damit alle Wege zu den Zellen. So nimmt man dem Krebs die Möglichkeit, sich im Körper irgendwo zu verstecken. Um Kreislaufprobleme zu verhindern, rät er Personen mit niedrigem Blutdruck die halbe Dosis.

OPC

Weiterhin sollte laut Robert Franz in der Woche eine Kapsel OPC täglich genommen werden, wobei ab der zweiten Woche die Dosierung erhöht werden kann. OPC fördert die Durchblutung, entgiftet das Blut und säubert es, ohne es dabei anzugreifen.

Vitamin C

Das Gewebe muss stark sein, damit sich der Tumor nicht durch die Zellen durchbeißen kann. Zur Stärkung empfiehlt Robert Franz täglich mindestens zwischen 5.000 und 10.000 Milligramm Vitamin C.

Carnitin

Selbst Zellen besitzen einen Mund. Wenn dieser verschwindet, entarten sie. Daher rät Robert Franz dazu, morgens und abends jeweils zwei Gramm Carnitin einzunehmen, damit die Zellen für die Vitamine empfänglich bleiben.

Q10

Des Weiteren empfiehlt er Q10 als Zellennahrung. Es wird durch den Zellenmund zugeführt, damit die Zelle keineswegs entartet sondern der Krebs gehemmt wird. Viele Studien belegen, dass die Patienten nach dem Einnehmen von Q10 etwa 200 Tage länger lebten und der Tumor sich lediglich bis zur Hälfte entwickelte.

Quercetin

Quercetin kann den Tumor hemmen. Durch das Einnehmen von sechs Kapseln jeden Tag wird das Krebswachstum unterbunden.

Vita Biosa

Damit man den Tumor besiegt, braucht man ein starkes Immunsystem. Damit dieses intakt gehalten wird, sollte täglich das Einnehmen von Vita Biosa erfolgen. Mit drei Mal 25 Milliliter täglich wird die Darmflora aufrechterhalten und bei der Bestrahlung vor Schäden geschützt.

Ernährung und Wasser

Nicht nur die genannten Robert Franz Produkte, sondern auch eine ausgewogene Ernährung und viel Wasser ist sehr wichtig. Der Körper benötigt Nahrung, die zu mehr als 51 Prozent frisch sein sollte.


Empfohlene Dosierung von Robert Franz gegen Krebs

Robert Franz Produkte:
  1. Vitamin D3 Tropfen
    Empfehlung von Robert Franz : 10 Tage lang täglich 40 Tropfen, danach 10 Tropfen täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  2. Vitamin K2
    Empfehlung von Robert Franz : 10 Tage lang täglich 10 Tropfen, danach 5 Tropfen täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  3. OPC
    Empfehlung von Robert Franz : eine Woche lang 1 Kapsel täglich, nach einer Woche 2 bis 3 Kapseln täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  4. Vitamin C
    Empfehlung von Robert Franz : 1000 mg täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  5. L-Arginin
    Empfehlung von Robert Franz : 5 g täglich (Bei niedrigem Blutdruck sollte man auf L-Arginin verzichten!)
    Produkt auf Amazon.de suchen
  6. Quercetin
    Empfehlung von Robert Franz : 600 mg morgens und 600 mg abends
    Produkt auf Amazon.de suchen
  7. Coenzym Q10
    Empfehlung von Robert Franz : 300 – 400 mg täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
  8. L-Carnitin
    Empfehlung von Robert Franz : 2 g morgens und 2 g abends
    Produkt auf Amazon.de suchen
  9. Vita Biosa
    Empfehlung von Robert Franz : 3 mal 25 ml täglich
    Produkt auf Amazon.de suchen
Hier ein Video in dem Robert Franz kurz erklärt was er tun würde wenn er Krebs hätte.
[Gesamt:17    Durchschnitt: 4.7/5]